Geschichte des Reiterhofs

Der Hof wurde 1993 von Nicola Fenwick-Smith auf dem Gelände eines alten Milchkuhhofes gebaut. Hauptaugenmerk war die Gestaltung der Reitanlage für die artgerechte Pferdehaltung. Der damals ganz neu konzipierte Offenstall wurde durch die Laufstall-Arbeitsgemeinschaft (LAG) mit 4 Sternen prämiert.
1996 wurde er mit dem „Holzbaupreis Hessen 1996“ ausgezeichnet und hat im selben Jahr besondere Anerkennung durch das Land Hessen für „Vorbildliche Bauten“ erhalten.

Ausritt

 


Fenwick-Farm   Ortsstraße 41   64711 Erbach/Erbuch   Tel.: 0 60 62 - 6 25 42     Impressum   Sitemap